fbpx
Startseite » news » Die Bank of Georgia startet einen neuen Cashback-Flow für Unternehmen im Rahmen der EU4Business-EBWE-Kreditlinie

Die Bank of Georgia startet einen neuen Cashback-Flow für Unternehmen im Rahmen der EU4Business-EBWE-Kreditlinie

by Salome Mumladze

Die Bank of Georgia setzt gemeinsam mit ihren Partnern weiterhin aktiv Projekte zur Unternehmensförderung um. Kleinst-, kleine, mittlere oder große Unternehmen haben die Möglichkeit, der EU4Business-EBRD-Kreditlinie beizutreten und eine Finanzierung für die Geschäftsentwicklung zu erhalten und maximal 15% des angeforderten Betrags in Form von Cashback auf ihr Konto zurückzuerhalten. Unternehmen haben auch die Möglichkeit, umfassende technische Beratung von einer Gruppe internationaler Experten zu erhalten.

Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative der Europäischen Union und der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) und hat zum Ziel, Investitionen für georgische Unternehmen zu unterstützen, die Produktqualität zu steigern und die EU-Handelsstandards einzuhalten.

Es ist zu beachten, dass Cashback auf die EU4Business-EBRD-Investitionsfinanzierung in Euro ausgegeben wird und der maximale Finanzierungsbetrag zwischen GEL 50.000 und 3.000.000 EUR liegt. Die Höhe der Finanzierung ist individuell und richtet sich nach den Bedürfnissen des Unternehmens.

You may also like

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X