fbpx
Startseite » news » Irakli Shonia, Geschäftsführer von Element Construction, ist der Gewinner des FORBES GEORGIA-Projekts „30 Under 30“!

Irakli Shonia, Geschäftsführer von Element Construction, ist der Gewinner des FORBES GEORGIA-Projekts „30 Under 30“!

by David Hufschmidt

Das Konzept des Projekts besteht darin, neue Führungskräfte unter 30 Jahre zu identifizieren, welche in
verschiedenen Bereichen arbeiten und sich durch einen starken Individualismus und eigene Visionen auszeichnen. „Die Gewinner des Projekts „30 Under 30“ sind erfolgreiche junge Menschen. Durch eigene Bemühungen und Enthusiasmus versuchen diese Menschen eine bessere Zukunft des Landes zu gewährleisten“ – so die Organisatoren auf der Preisverleihung.

Unter der Leitung von Herrn Irakli Shonia hat das Bauunternehmen eine Reihe von wichtigen und erfolgreichen Projekten umgesetzt. Parallel dazu doziert Herr Shonia an der University of Georgia und ist Autor von mehr als zehn wissenschaftlichen Publikationen.

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X