fbpx
Startseite » news » MIT UNTERSTÜTZUNG DER WB WERDEN RUND 100 MIO. DOLLAR MEHR IN DIE REHABILITATION DER BEWÄSSERUNGSINFRASTRUKTUR IN GEORGIEN INVESTIERT

MIT UNTERSTÜTZUNG DER WB WERDEN RUND 100 MIO. DOLLAR MEHR IN DIE REHABILITATION DER BEWÄSSERUNGSINFRASTRUKTUR IN GEORGIEN INVESTIERT

by Salome Mumladze

Otar Shamugia, der georgische Minister für Umweltschutz und Landwirtschaft, wies darauf hin, dass die Weltbank (WB) derzeit in Georgien ein Projekt zur Unterstützung der Bewässerung im Wert von rund 50 Mio. USD durchführt, das im nächsten Jahr abgeschlossen sein wird.

“Wir haben bereits mit der aktiven Arbeit an einem viel größeren Projekt begonnen, in dessen Rahmen wir davon ausgehen, dass etwa 100 Millionen Dollar in die Sanierung der Bewässerungsinfrastruktur investiert werden”, erklärte der Minister heute vor Journalisten.

Shamugia sagte auch, dass die Weltbank “uns bei der Durchführung von Reformen im Bereich der Landbewirtschaftung” und der Entwicklung anderer Glieder der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette helfen wird.

You may also like

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X