fbpx
Startseite » Mitglieder » CLUSTER » Cluster Bauwirtschaft

Cluster Bauwirtschaft

by Nico Scherer

AE Solar

AE Solar ist eines der führenden Unternehmen in der Produktion von Solarmodulen. Das globale Vertriebs- und Marketingnetzwerk von AE Solar versorgt Endkunden mit erneuerbarer Energie und fördert gleichzeitig die Werte des Unternehmens: Stabilität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit. Im Mai 2019 wurde in Georgien eine neue Fabrik von AE Solar in Betrieb genommen, welche eine der größten Produktionsstätten der Branche europaweit darstellt. Derzeit beträgt die Gesamtkapazität des Unternehmens mehr als 1 GW, während ihre Jahreskapazität sich auf 500 MW beläuft.

Auszeichnungen/Zertifikate

    • Das AE Smart Hot-Spot Free Shading Resistant PV-Modul wurde als SNEC Highlight 2017 ausgezeichnet.
    • Top-Innovation 2018 – vorgestellt vom PV-Magazin, Finalist für die Intersolar Awards 2019


Frau Salome Bibilashvili
Lvovi Str. 13, close 2
0160 Tbilisi
+995 322 88 06 01
s.bibilashvili@ae-solar.com
www-ae-solar.com

Archtrade LLC

Gegründet im Jahr 2004 ist die Firma Archtrade LLC mittlerweile eins der führenden georgischen Unternehmen im Baubereich und auch einer der größten Importeure von Möbeln und Materialien von Innenausstattungen wie Türen, Trennwände, weiche Böden, Beleuchtung, Zubehör, etc. Die Archtrade LLC hat sich auf die Einrichtung und Herstellung komfortabler und funktionaler Arbeitsräume spezialisiert und bietet ein vielfältiges Angebot u.a. für Hotels an. Zu ihren Dienstleistungen im Bereich Interieur Design zählen Raumprüfung, Design, Raumplanung, 3D-Visualisierung und Realisierung von den abgestimmten Projekten (Turn Key – Prinzip). Das Unternehmen bietet jedoch auch Dienstleistungen in den Bereichen Architektur, Integrated Solutions, Installation & Montage, Projektmanagement sowie Fassadenbau an.

In den 13 Jahren seiner Unternehmensgeschichte blickt das Unternehmen zurück auf die erfolgreiche Umsetzung von mehr als 100 Projekten in Georgien und der Welt. Das Unternehmen arbeitet zudem erfolgreich mit internationalen Partnern wie Maars, Haworth, Milliken, Schueco, EGE, Smarter Surfaces, Sancal, und Knauf zusammen.

Frau Nata Khotelashvili
Vazha-Pshavela Ave. 71
0186 Tbilisi
+995 32 220 74 00
nata.khotelashvili@archtrade.ge
www.archtrade.ge

Bosch

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 4100.000 Mitarbeitern. Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 77,9 Milliarden Euro. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 450 Tochter- und Regionalgesellschaften in über 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten. Dieser weltweite Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebsverbund ist die Voraussetzung für weiteres Wachstum. Die operativen Geschäftsfelder von Bosch in Georgien gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Ziel der Bosch-Gruppe und somit auch der Niederlassung in Georgien ist es, mit ihren Produkten und Dienstleistungen, die Lebensqualität der Menschen durch innovative, nutzbringende Lösungen zu verbessern. Neben der Marke Bosch führt die Bosch-Gruppe weitere Marken, die auf individuelle Bedürfnisse ihrer Kunden spezialisiert sind.


Herr Michael Chikovani
D. Aghmashenebeli Ave. 61
0102 Tbilisi
+995 32 251 00 75
michael.chikovani@de.bosch.com
www.bosch.ge

Caparol

Caparol wurde 1895 gegründet und ist heute in Deutschland, Österreich und der Türkei führend auf dem Gebiet Fassadenanstrichmittel. Auch europaweit zählt die Marke mit dem bunten Elefanten zu den großen Unternehmen der Branche. Bei Caparol findet der Kunde, was er sucht: Hochwertige Farben, Lacke, Lasuren und Putze, für innen und außen. Außerdem: Energiesparende WärmedämmVerbundsysteme (WDVS), Akustiksysteme und Gebäudeschutzprodukte, Bodenbeschichtungen sowie Produkte für Korrosionsschutz und Beton-sanierung. Der Standort in Georgien wurde im Jahre 2005 gegründet und begann mit dem Import verschiedener deutscher Architekturmaterialien. 2008 eröffnete Caparol Georgia die größte Fabrik für Baustoffe in Georgien und begann verschiedener Baustoffe zu produzieren. Caparol Georgia hat sehr wichtige Zwischenziele erreicht – es baute das Händlernetz aus, erweiterte die Produktpalette, stärkte seine Position auf dem Baustoffmarkt und beteiligte sich an zahlreichen öffentlichen Initiativen. Das Hauptziel des Unternehmens ist es die deutsche Qualität zu schützen, Innovationen und Umweltschutz. Caparol Georgia produziert Dispersionsfarben (Farben für Kronen, Fassaden und Innenanstriche), Pasten und Gips. Das Unternehmen gibt eine 100%-ige Garantie für deutsche Qualität, die auf europäischen Geräten und Know-how basiert, importiert Produkte aus Deutschland und schafft ein umfassendes Sortiment.


Herr David Shengelia
Al. Kartvelishvili Str. 8
0109 Tbilisi
+995 32 291 92 35
shengelia@caparol.ge
www.caparol.ge

Caucasus Technical Services

CTS – Caucasus Technical Service Ltd erschien auf dem kaukasischen Markt im Jahre 2008. Seitdem genießt die von jungen Fachleuten geführte Firma einen außergewöhnlichen Ruf in der Berg- und Baubranche. Die zeitschnelle Versorgung mit benötigtem Equipment und deren Ersatzteilen sowie die fachgerechte Unterstützung bei Problemlösungen zählen zu den Stärken des Unternehmens.

Die führenden Bergbaufirmen sowohl in Georgien als auch in Armenien gehören zu den Stammkunden von CTS und werden beliefert mit:

    • Laufwerkskomponenten (Raupenketten, Bodenplatten, Laufrollen, Leiträder, etc.) – Das deutsche Unternehmen BERCO GmbH (Mitglied der Thyssen Krupp Gruppe) vertraut ausschließlich auf CTS im kaukasischen Markt.
    • Schlammpanzerpumpen und Pumpenersatzteile – Die im Ruhrgebiet ansässige IST Pumpen und Dosiertechnik GmbH ist ein mittelständiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Anlagetechnik und Bergbauindustrie. Gemeinsam mit CTS wurden erfolgreiche Projekte zur Modernisierung von Anlagen in Georgien durchgeführt.
    • Verschleißfester Stahl XAR – Ein unverzichtbares Material im täglichen Bergbaubetrieb zum Reparieren von Ladeschaufeln, Planiermessern, Brechanlagen, etc. CTS ist stolz darauf, dem Kunden ein qualitativ hochwertiges Erzeugnis von Thyssen Krupp Gießereien anbieten zu können.
    • Schneidewerkzeuge für Baumaschinen – einsetzbar bei unterschiedlichen Bodenarbeiten.
    • Filter – Dazu gehören alle notwendigen Filter für Baumaschinen und Industrieanlagen. Die weltweit bekannten Hersteller wie Fleetguard und Donaldson gehören zu den CTS Lieferanten.
    • Diverse Baumaschinenersatzteile – Die sachgerechte Identifizierung von benötigten Ersatzteilen und deren schnelle Lieferung an Kunden übernimmt CTS mit großem Verantwortungsbewusstsein


Herr David Tkeshelashvili
Businesscenter Delisi, V. Etage
Vazha Pshavela Ave. 45
0177 Tbilisi
+995 32 242 15 13
tkeshelashvili@cts-group.ge
www.cts-group.ge

Deutsche Basalt Faser GmbH

Die DBF – Deutsche Basalt Faser GmbH betreibt seit 2008 in Sangerhausen die erste Anlage zur Herstellung kontinuierlich gezogener Basaltfasern in der EU. Durch langjähriges Knowhow und der Erfahrung war es möglich, Basaltfasern energieeffizient und mit gleichbleibender Faserqualität zu produzieren. Infolge stetiger Forschung und Entwicklung werden die Basaltfasern modifiziert und neue Anwendungsgebiete werden erschlossen. Mittels Flexibilität im Herstellungsprozess können kundenspezifische Lösungen erarbeitet werden. Von diesem Wettbewerbsvorteil ziehen die Kunden des Unternehmens einen Nutzen. Die Produktion in Deutschland gewährleistet Qualität, kurze Lieferzeiten und Liefersicherheit. Mit Hilfe innovativer Fertigungsverfahren können Prozesse wirtschaftlicher gestaltet und die Leistungsfähigkeit der Basaltfaserprodukte optimiert werden.


Herr Georgi Gogoladze
Carl-Rabe-Str. 11
06526 Sangerhausen
+49 3464 276769 0
georgi.gogoladze@deutsche-basalt-faser.de
www.deutsche-basalt-faser.de

Dio Ltd

Die Geschichte von Dio Ltd begann vor 24 Jahren. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und entwickelte sich in wenigen Jahren zum heutigen Marktführer seiner Branche in Georgien. Mit der Produktion von Jalousien hat sich Dio von einem Handwerksbetrieb zu einem modernen, technologisch versierten Produzenten mit vielfältigem Sortiment entwickelt. Derzeit stellt das Unternehmen 70 Produkte her: Metall-, Kunststoff- und Aluminiumtüren sowie – fenster, Sonnenschutz- und Beschattungssysteme für in- und outdoor als auch Torautomatisierungssysteme. Dio regiert kontinuierlich auf die sich verändernden Kundenbedürfnisse und führt systematisch neue, innovative Produkte ein, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Das Unternehmen verfügt über eine beachtliche Wertschöpfungskette und trägt somit zur Wirtschaft Georgiens in hohem Maße bei: Angefangen mit der Rohstoffauswahl, über den Import, die Lagerung, die Herstellung und Installation bis hin zum Kundendienst. Heute gehört zum Unternehmen eine Fabrik, ein Show Room, insgesamt 5 Fillialen in Tiflis (Digomi; Saburtalo), Telavi, Kutaisi und Batumi sowie ein landesweites Distributionsnetz. Dio besitzt seit mehreren Jahren das georgische Qualitätszeichen und auch die internationalen Qualitätsmanagementstandards ISO 9001: 2008 sowie Zertifikate nach ISO 9001: 2015.


Herr Tamaz Daushvili
D. Agmashenebeli Allee 12. km
0131 Tbilisi
+995 32 236 11 12
info@dio.ge
www.dio.ge

Dortmund Flats GmbH

Die Globalisierung und die sich immer stärker entwickelte Digital Nomade Kultur beeinflussen das Immobiliengeschäft weltweit. Das junge und dynamische Team von Dortmund Flats GmbH greift dies auf und hat sich auf die Vermietung von möblierten und voll-ausgestatteten Ein- und Zwei-Zimmer Apartments sowie Studenten WGs spezialisiert. Die Business Partner Mentalität, welche sich in der Flexibilität beim Check-in / Check-out, einer 24/7 Verfügbarkeit und der interkulturellen Kompetenz wiederspiegelt, lässt Dortmund Flats aus der Masse hervorstechen. Neben Deutsch und Englisch spricht das Team vier weitere Sprachen und ist so bestens für internationale und nationale Kunden und Interessenten erreichbar. Weitere wichtige Entscheidungskriterien für Dortmund Flats sind das Wegfallen der Maklerkommission, sowie mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Hochschulen und Unternehmen aus Deutschland und Ausland. Zum Portfolio von Dortmund Flats gehören drei Apartmentkategorien: ein-Zimmer Apartments, mit ca. 25 m2, zwei-Zimmer Apartments mit ca. 70 m2, sowie Studenten Wohngemeinschaften. Jedes Apartment verfügt über eine eigene Küche, Bad und WC, sowie schnelles Internet. Die Lage ist sehr wichtig: daher befinden sich die meisten Apartments im Stadtzentrum und haben eine sehr gute Anbindung an Bus und Bahn.


Herr Dimitri Kuklin
Ernst-Mehlich-Str. 2-4
44141 Dortmund
+49 231 177 21 895
info@dortmundflats.de
www.dortmundflats.de

EcoSyst GmbH

Die EcoSyst GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht für alle Menschen ein gesundes Raumklima zu schaffen und zugluftbedingte Krankheiten zu vermeiden. Die von EcoSyst angebotenen Klimaelemente erfüllen alle Forderungen, die Ökologen, Investoren und Bauherren an eine moderne Raumklimatisierung stellen. Alle Arten von Räumen können mit ihnen sowohl geheizt als auch gekühlt werden – und das energieeffizient und CO2-neutral. Das erreichen die EcoSyst-Klimaelemente durch Verwendung von Kapillarrohrmatten – diese heizen und kühlen auf Basis von Wasser statt Luft und dadurch deutlich effizienter und kühlen sogar unter dem Taupunkt. Durch die Verwendung eines Putzes auf Basis natürlichen Lehms wird ein Raumklima geschaffen, das eine für Menschen angenehme Luftfeuchte von 40% – 60% bietet. Unangenehme trockene Luft wie bei der Verwendung von AC-Technik wird somit vermieden. Ein störender Luftzug entfällt außerdem – die Luft zirkuliert dabei langsam und natürlich.


Frau Stefanie Thoms
Beckerstraße 7/9
09120 Chemnitz
+49 371 36 73 200
thoms@ecosyst.de
www.ecosyst.de

Element Construction

Element Construction wurde 2007 gegründet. Die langjährige Erfahrung des Unternehmens garantiert Zuverlässigkeit und langfristige Zusammenarbeit. Die Priorität für das Unternehmen liegt darin, die Genauigkeit aller Elemente der Konstruktion beizubehalten. Mit modernen Technologien und genauester Einhaltung europäischer Standards bietet Element Construction qualitative Dienstleistungen, adäquate und optimale Lösungen bei Planung, Verwaltung und Ausführung des Baus.

Folgende Dienstleistungen und Produkte werden angeboten:

    • Design-Services
    • Konstruktion
    • Renovierung
    • Industriebau
    • Industrieböden

Die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter und involvierter Personen bei der Unternehmenstätigkeit ist einer der wichtigsten Punkte für Element Construction. Im Rahmen des HSE Programms, welches auf den Standards ISO 14001 (Umweltschutz) und OSHAS 18001 (Berufliche Gesundheitsversorgung und Sicherheit) basiert, werden ständig Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltschutzprogrammen durchgeführt. Dies dient der Prävention von Verletzungen, Krankheiten, Unfällen und Umweltschäden. Um Qualität zu gewährleisten, entsprechen die Aktivitäten des Unternehmens den ISO 9001-Standards und -anforderungen. Das Unternehmen kümmert sich ständig um die Optimierung der Prozesse und Analysen der Risiken, um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen und ihrem Vertrauen gerecht zu werden. Verantwortung und Vertrauen sind der Bezug des Unternehmens zur ihrer Arbeit. Jedes neue Projekt ist für das Unternehmen eine einzigartige Möglichkeit seine Expertise aufs Neue zu beweisen. „Das Hauptziel unseres Unternehmens ist es, Marktführer in der Bauwirtschaft Georgiens zu werden. Unsere Werte sind Ehrlichkeit, Effizienz, Verantwortung und Entwicklung, welche die Garanten für das Erreichen unseres Unternehmensziels sind!“


Frau Eka Zedelashvili
Mgaloblishvili Str. 13
0160 Tbilisi
+559 32 237 47 37
e.zedelashvili@ec.ge
www.ec.ge

Georgian Property Management Group

Georgian Property Management Group GmbH ist ein Tochterunternehmen der JSC Georgian Real Estate Holding. Ihr obliegt der Verkauf/die Vermietung von hochwertigen Immobilien, sowohl auf lokaler als auch auf internationaler Ebene. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf zwei Hauptbereiche: Verwaltung von Gewerbeimmobilien, und Apartments mit vollem Service Im Jahr 2019 eröffnete das Unternehmen einen kollektiv genutzten Arbeitsbereich „Kollektiv”. Die technisch voll ausgestatteten Räumlichkeiten sind für rund 100 Benutzer ausgelegt und ideal für produktive Arbeiten und Geschäftstreffen. Nutzer des Angebots erhalten einmaligen oder regelmäßigen (24/7) Zutritt zu den Besprechungsräumen. Darüber hinaus stehen Schließfächer, Büromaterialien und Parkplätze zur Verfügung.


Frau Nato Bochorishvili
Al. Kazbegi Ave. 15
0160 Tbilisi
+995 32 244 41 11
natobochorishvili@m2.ge
www.m2.ge

HANSA-FLEX

Als Ersatzteilelieferant für hydraulische Schlauchleitungen gegründet, hat sich HANSA-FLEX weltweit zu einem der führenden Systemanbieter rund um die Hydraulik gewandelt. HANSA-FLEX bietet neben Hydraulikschläuchen ein umfassendes Sortiment von Verbindungselementen für die Hydraulik an. Sämtliche Produkte sind in der Regel innerhalb von 24 Stunden vor Ort. Mit dem X-CODE hat HANSAFLEX darüber hinaus ein Identifizierungssystem entwickelt, das den Ersatzteilservice revolutioniert hat. Ungeplante Maschinenstillstände werden auf ein Minimum reduziert. Spezialisierte HANSA-FLEX Montageteams und der Hydraulik-Sofortservice (FLEXXPRESS) stehen jederzeit mit einem vollständig ausgerüsteten Werkstattwagen bereit. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 steht HANSA-FLEX für höchste Qualitätsstandards in der Fluidtechnik. Seit 2011 fungiert HANSA-FLEX auch auf dem georgischen Markt. Das internationale Unternehmen zeichnet sich auch in Georgien durch einen exzellenten Service aus und steht seinen Kunden rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr zur Verfügung.


Herr Gojko Pokrajcic
Beliashvilistr. 104
0159 Tbilisi
+995 32 247 10 07
gp@hansa-flex-ge.com
www.hansa-flex.com

HeidelbergCement Georgia

HeidelbergCement Georgia ist ein Tochterunternehmen der HeidelbergCement Group und Marktführer in Georgien in der Zement- und Betonproduktion. Zudem ist HeidelbergCement Georgia das einzige Unternehmen georgienweit, welches hochwertige Klinker herstellt. Das Unternehmen ist seit 2006 in Georgien tätig. Als Ergebnis eines 14-jährigen kontinuierlichen Entwicklungsprozesses besitzt der Betrieb drei Zementwerke in Kaspi (1) und Rustavi (2), ein Zementmahlwerk in Poti sowie einen Zementterminal in Supsa, an der Schwarzmeerküste. Die Produktionskapazität beträgt dabei über 2 Millionen Tonnen jährlich bei gleichbleibend hoher Qualität. Neben den bestehenden Objekten der Zementherstellung betreibt HeidelbergCement Georgia zusätzlich 14 Betonfabriken, deren Gesamtvolume 100 m3 beträgt.

Bislang hat das Unternehmen in Georgien mehr als 200 Millionen Euro investiert, die sich hauptsächlich auf die Modernisierung und Erweiterung der einzelnen Geschäftsbereiche beziehen. Das Unternehmen beschäftigt in Georgien mehr als 1200 Mitarbeiter.


Herr Silvio Thiede
Al. Kazbegi Ave 21
0160 Tbilisi
+995 32 247 47 47
silvio.thiede@heidelbergcement.com
www.heidelbergcement.ge

ILF Consulting Engineers

ILF Consulting Engineers (ILF) besteht aus mehreren international tätigen, unabhängigen Ingenieurund Beratungsunternehmen. Mit ihren Leistungen unterstützt ILF anspruchsvolle Kunden bei der Realisierung komplexer Industrie- und Infrastrukturprojekte. Die ILF-Firmen zählen heute zu den führenden Ingenieurunternehmen weltweit. In den Hauptstandorten Innsbruck und München und in mehr als 40 Niederlassungen und Tochtergesellschaften weltweit entwickeln und realisieren über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreiche Projektlösungen für ihre internationalen Kunden. Die ILF-Firmen sind nach ISO 9001 zertifiziert. ILF Consulting Engineers bietet seinen Kunden umfassende Ingenieur- und Beratungsleistungen über die gesamte Dauer eines Projektes an. Waren es zu Zeiten der Gründung des Unternehmens primär Planungsleistungen, so wurde der Leistungsumfang der ILF kontinuierlich ausgeweitet. Heute erbringt ILF sämtliche, für die Entwicklung und Realisierung von komplexen Industrie- und Infrastrukturprojekten erforderlichen, Planungs- und Beratungsleistungen aus einer Hand. Dabei arbeitet ILF je nach Bedarf sowohl auf der Seite der Bauherren als “owners engineer” als auch auf der Seite der ausführenden Unternehmen sowie für Banken und Investoren. Die Leistungen der ILF umfassen: Beratung, Planung, Beschaffung, Bauüberwachung, Inbetriebnahme, Projektmanagement, Spezialleistungen. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören Öl und Gas, Wasser und Umwelt, Energie und Klimaschutz, sowie Verkehr und Bauwerke. Die Firma hat seit 2010 ein Büro in Georgien und ist in den Bereichen Eisenbahn, Hafen und Wasserinfrastruktur aktiv.


Herr Christian Nunner
Ushangi Chkeidze Str. 12
0102 Tbilisi
+995 577 77 60 13
info.tbilisi@ilf.com
www.ilf.com

Insta

Insta ist eine bedeutende Elektrotechnik- und Installationsfirma auf dem georgischen Markt. Die Firma wurde 1998 gegründet, als das Land unter täglichen Stromausfällen litt. Angesichts des Verfalls der alten sowjetischen Anlagen und der schlechten Qualität neuer Produkte, setzte Insta langfristig auf hohe Qualität und die Orientierung an internationalen Standards und technischen Normen. Früh entstandene Kontakte zu deutschen Firmen und regelmäßige Trainings der Mitarbeiter untermauerten diesen Ansatz. Neben technischen Dienstleistungen, Consulting und Installationsdienstleistungen erweiterte sich die Firma um ein großes logistisches Zentrum und mehrere Geschäfte in Tbilisi, in welchen die Nachfrage nach hochwertigen elektrischen Installationsmaterialien und Ersatzteilen bedient wird. Insta ist offizieller Partner und Händler von EATON in Georgien, auch von Siemens (IA, LV, BT), LappKabel (Kabel), JUNG (Schalter und Steckdosen-Systeme), MENNEKES (Gabeln und Rosetten), TYCO Electronics (Kabel und Isoliermaterialien), PHOENIX CONTACT (Tone) und RZB (Lichter).

Insta kooperiert mit folgenden Unternehmen: Draka Kabel (Kabel), OBO Bettermann, SCHRACK SECONET (Brandschutzsysteme), F-Tronic, Hensel, Arnocanali, KOPOS, Greenpower (Generatoren), ORTEA (Stabilisatoren und Transformatoren), BEZ (Transformatoren), OMS (Lichter) usw. Instas Team, die aus ca. 100 qualifizierten MitarbeiterInnen besteht, führt Installations- und Designarbeiten gemäß europäischen Standards durch. Ingenieure von INSTA besuchen jährlich von Partnern durchgeführte Schulungen in Deutschland und in der Schweiz, wo sie durch technisches Training Innovationen und neue technische Entwicklungen kennenlernen. Bei Systemlösungen garantiert Insta technische Unterstützung durch Siemens und EATON. Insta nimmt jährlich an Caucasus Build Bauausstellung in Tbilisi teil. Ein deutlicher Vorteil für die Kunden ist die professionelle und pünktliche Wartung der Geräte vor Ort, sowie Garantien für die verkauften Produkte.

Konstruktion und Installation von:

    • Niedrigspannung
    • Mittelspannung
    • Feuermeldeanlagen
    • Building Management Systems & Industrial Automation
    • Networks & Telecommunication Systems
    • Emergency Power Systems & Uninterruptible Power Supply


Herr Sandro Bakhsoliani
Zakariadze Str. 8
0177 Tbilisi
+995 32 220 20 20
s.bakhsoliani@insta.ge
www.insta.ge

Knauf

Das Familienunternehmen entstand im Jahre 1932, als sich die Brüder Alfons und Karl Knauf das Abbaurecht für die Gipsvorkommen in der Gemeinde Schengen (Obermosel) sicherten. Mut, Entschlossenheit und unternehmerisches Geschick sorgten dafür, dass bereits ein Jahr später in Perl (Mosel) das erste eigene Gipswerk entstand – somit war der Grundstein für die spätere Knauf Gruppe gelegt. Fabriken von KNAUF in Georgien sind mit moderner Technik ausgestattet. Sie benutzen internationale Produktionstechnologie welche es ermöglicht hochwertige Baumaterialien herzustellen, dabei ist der Qualitätsstandard derselbe wie in deutschen KNAUF-Fabriken. In Georgien produziert Knauf seit 2010 Gipskarton und beschäftigt über 100 Mitarbeiter.

Seit November 2017 hat das Unternehmen mit der Knauf Akademie einen weiteren Schwerpunkt zu seiner Firmenphilosophie hinzugefügt. Als Schulungszentrum für Trockenbauer richtet sich das Lehrangebot der Akademie nach verschiedenen theoretischen und praktischen Kursmodulen des Innenausbaus auch an Bauhandwerker, Architekten, Ingenieure und Studenten lokaler Berufsschulen. Die Unternehmerfamilie ist dabei ihren Grundsätzen bis heute treu geblieben. Hierzu gehört ein vertrauensvolles Miteinander ebenso wie Fleiß, visionäres Denken und Zusammenhalt.


Herr George Japaridze
Kiziki Str. 17
0132 Tbilisi
+995 32 224 25 01
japaridze.george@knauf.ge
www.knauf.ge

MC-Bauchemie

MC-Bauchemie ist einer der führenden unabhängigen Hersteller von Bauchemieprodukten in Europa, die im Jahr 1961 in Bottrop (Deutschland) gegründet wurde und nach 50 Jahren Tätigkeit als die weltweit führende Marke in seinem Bereich gilt. Das Hauptprofil des Unternehmens ist die Herstellung von Bauchemie für Beton, Pflege und Schutz. MC-Bauchemie ist in mehr als 40 Länder und seit 2015 auch in Georgien vertreten. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiter. Der größte Standort des Unternehmens befindet sich im deutschen Bottrop. Dort sind die Bereiche Management, Produktion und Forschung angesiedelt. Filialen und Tochterfirmen sind in Europa und Übersee verteilt.

Zur Produktpalette gehören Baustoffzusätze, Estrich, Beton und Wasserschutzsysteme. Die Firma bietet auch Gebäuderestauration, Betonreparaturen, Bodensysteme und Injektionssysteme an. MC-Bauchemie hat in Georgien die erste Fabrik für Betonzusatzstoffe eröffnet. Das Unternehmen ist auch Mitglied von Organisationen wie ICOLD und STUVA und hat einen großen Erfahrungsschatz durch den Bau von hydraulischen Strukturen und Tunneln auf der ganzen Welt aufbauen können. Mit Produkten von MC-Bauchemie ist folgendes möglich: Entwicklung eines Rezeptes auf der Grundlage der Projektspezifität; Reparatur und Schutz von Betonbauten im Wasser und außerhalb von Wasser; Aussetzung des aktiven Durchsickern; Wiederherstellung der Hydroisolation durch Injektion; Verformung der Deformationen; Herstellung von Industrieböden mit besonderen Anforderungen, Wiederherstellung alter Böden; Schutz der Strukturen vor chemischen, mechanischen und biologischen Faktoren. MC-Bauchemie bietet vollständige technische Unterstützung auf der Baustelle bei der Durchführung von Arbeiten an. Das beinhaltet selbstverständlich auch die optimale Lösung und Ausbildung von Mitarbeitern.


Herr Giorgi Botchorishvili
Paliashvili Str. 85
0162 Tbilisi
+995 322 24 42 66
giorgi.botchorishvili@mc-bauchemie.com
www.mc-bauchemie.com

Tbilisi Hills Golf & Residences LLC

Die Tbilisi Hills Golf & Residences LLC ist eines der größten, innovativsten und prestigeträchtigsten Immobilienprojekte des gesamten Kaukasus. Das Herzstück der Anlage bietet ein 110 Hektar großer Golfplatz mit 18 Löchern. Voll und ganz den europäischen Standards entsprechend ist er nicht nur bestens dafür geeignet, den Anwohnern und Gästen ein unvergleichbares Golf-Erlebnis mit phantastischem Blick über die Hauptstadt zu bescheren, sondern auch um internationale Golfturniere auszurichten. Auf den Erhalt der natürlichen Ressourcen und der Vielfalt der Region wurde bei der Planung besonderes Augenmerk gelegt. So lassen sich in Tbilisi Hills Hasen, seltene Schildkröten und eine Vielzahl von Vögeln beobachten. Auf der Anlage befinden sich neben einem Hotel, Fitnessstudio, Pool, Tennisplatz, SPA, Club Haus und einer internationalen Schule auch Wohnimmobilien.

Beim Bau aller Apartments, Doppelhaushälften und Einfamilienhäuser wurden penibel alle Nuancen des vorhandenen Ökosystems und die Geländespezialitäten berücksichtigt. Für den Bau wurden nur hochwertige und umweltfreundliche Baustoffe verwendet. Außerdem wurde alle Wohnimmobilien mit einem Heiz-, Ventilations-, und Klimasystem ausgestattet. Durch ihre einzigartige und elegante Kombination aus atemberaubender Landschaft und durchdachter Infrastruktur ermöglicht es den Bewohnern der Tbilisi Hills alle Vorteile eines Vorortgrundstücks in der unmittelbaren Nähe des Zentrums der Hauptstadt zu nutzen.


Herr Sven Mergell
Khetagurovi St. 36
0102 Tbilisi
sven.mergell@tbilisihills.com
www.tbilisihills.com

GP Papenburg Baugesellschaft mbH

Die GP Papenburg Baugesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der GP Günter PapenburgUnternehmensgruppe mit Sitz in Hannover. Sie ging aus der im Jahr 1978 gegründeten Papenburg GmbH & Co. KG Straßen- und Tiefbau hervor und wurde im Jahr 1995 in die heutige GP Papenburg Baugesellschaft mbH umfirmiert. Seither hat sich die GP Papenburg Baugesellschaft mbH zu einem der führenden Erd- und Straßenbauunternehmen im norddeutschen Raum entwickelt und diverse Großbauprojekte deutschlandweit abgewickelt. Seit dem Jahr 2000 ist das Unternehmen auch im Ausland im Straßenbau tätig und hat bereits Straßenbauprojekte im Kosovo, Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan und Usbekistan realisiert.

   


Frau Martina Wrieden
Anderter Str. 99c
30559 Hannover
+49 511 22 88 99 – 311
Martina.Wrieden@papenburgbau.de
www.gp-papenburg.de

Rentals Ltd.

Rentals Ltd. ist eine Immobilienagentur mit Schwerpunkt auf Vermietungen für Wohn- und geschäftliche Zwecke. Seit ihrer Gründung 2009 entwickelte sich die Firma erfolgreich und konnte eine Vielzahl loyaler Partner aus dem privaten und geschäftlichen Sektor für sich gewinnen. Dazu gehören mehrere Botschaften und internationale Missionen, welche in Georgien akkreditiert sind. Die Kunden von Rentals profitieren von der aktuellsten Immobiliendatenbank, in der Wohnungen, Häuser und Büros in- und außerhalb von Tbilisi erfasst sind. Alle Mitarbeiter sprechen Englisch und verfügen über viel Erfahrung im Immobiliensektor. Die Firmenwebseite ist sehr benutzerfreundlich, sodass Angebote von den Kunden selbst hochgeladen und aktualisiert werden können.

    


Herr Zurab Eristavi
Rustaveli Ave. 46
0108 Tbilisi
+995 32 245 45 99
zurab@rentals.ge
www.rentals.ge

Siemens

Siemens ist ein weltweit führendes Unternehmen, das entlang der Wertschöpfungskette der Elektrifizierung aufgestellt ist – Das Angebotsspektrum reicht von der Umwandlung, Verteilung und Anwendung bis zur Energie, medizinischen Bildgebung und In-vitro-Diagnostik. Weltweit aktiv, beschäftigt SIEMENS rund 379.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse in Höhe von rund 83,0 Mrd. € – bei einem Auftragseingang von 78,4 Mrd. €. Die Geschäftsfelder von SIEMENS sind: Power and Gas, Wind Power and Renewables, Power Generation Services, Energy Management, Building Technologies, Digital Factory, Mobility, Process Industry and Drives, Financial Services und Healthcare. In Georgien hat Siemens z.B. beim Bau von Umspannanlagen und deren Verbindungsleitungen in Akhaltsikhe geholfen.


Herr Toma Jaiani
Universität Str. 19
0186 Tbilisi
+995 32 200 02 57
toma.jaiani@siemens.com
www.siemens.com

Wilo

Wilo ist ein internationales Synonym für Hightech am Pumpenmarkt. Hinter dem Unternehmen stehen mehr als 7.800 MitarbeiterInnen in über 60 Tochtergesellschaften rund um den Globus. Gemeinsam machen sie aus visionären Ideen intelligente Lösungen, die in der Branche Maßstäbe setzen. Die Produkte werden in den Bereichen Heizung, Klima und Kälte, Schmutz und Abwasser, Wasserversorgung und in Industrieprozessen eingesetzt. Im Jahre 2018 betrug der Umsatz 1.463,5 Mio. Euro. Der technologische Fortschritt hat eine lange Tradition in der Geschichte des Unternehmens, welche 148 Jahre umfasst. Die Produktion von Wilo zeichnet sich durch höchste Qualität aus einfacher Bedienbarkeit und Energieeffizienz aus.


Herr David Zanguridze
Mtatsminda Str. 14, Whg. 1
0108 Tbilisi
+995 32 243 27 24
david.zanguridze@wilo.ge
www.wilo.ge

GERMAN WATER and ENERGY GROUP (GWE)

Die GERMAN WATER and ENERGY GROUP (GWE) ist Hersteller bewährter und richtungsweisender Produkte für Brunnenbau und Geothermie mit über 100-jähriger Tradition. Gemeinsam mit ihren Partnern hat die GWE-Gruppe in den letzten Jahren mehrere 1.000 Brunnen- und GeothermieProjekte erfolgreich realisiert. Die GWE – Gruppe ist wiederum eine Tochtergesellschaft eines deutschen Konzerns – BAUER AG.

Herr Jörg Ende

Moorbeerenweg 1, 31228 Peine

+49 5171-3294 152
joerg.ende@gwe-gruppe.de

https://www.gwe-gruppe.de/

SI&AM GmbH

Die SI&AM GmbH ist ein inhabergeführter Immobilienanlage-Spezialist mit Sitz in Düsseldorf und Frankfurt am Main.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Investment- und Immobilienbereich blickt das Unternehmen auf eine fundierte Historie zurück.

Die SI&AM GmbH führt beste Beziehungen in der Immobilien- und Investmentwelt und hat einen sehr guten Track-Record.

Das kreative und lösungsorientierte Team von 10 Mitarbeitern sowie flache Hierarchien ermöglichen schnelle Entscheidungswege und eine strukturierte Arbeitsteilung.

Das Unternehmen deckt den kompletten Lebenszyklus von Immobilen ab – Akquise, Asset und Property Management, Weiterentwicklung.

Herr Arno Welskopf

Leostraße 6
40545 Düsseldorf

+49211 976 327 00
awe (at) siandam.de

https://siandam.de/

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X