fbpx
Startseite » news » Sowohl der georgische Exportpreisindex als auch der Importpreisindex steigen im Jahresvergleich

Sowohl der georgische Exportpreisindex als auch der Importpreisindex steigen im Jahresvergleich

by Salome Mumladze

Jüngsten Daten von Geostat zufolge, stieg der georgische Exportpreisindex bis September im Jahresvergleich um 8,1 %. Dabei betrug das Wachstum im Monatsvergleich (d.h. im Vergleich zum August) 2,2 %.

Die Preise für die Produktion der verarbeitenden Industrie stiegen im Berichtsmonat im Jahresvergleich um 4,2 %. Das Preiswachstum in der Gruppe Bergbauindustrie machte 34,8% aus, in der Gruppe Nahrungsmittel – 13,1 %, Getränke – 5,2 %.

Der Importpreisindex wiederum stieg bis September gegenüber dem Vorjahr um 3,4 %. Im Monatsvergleich betrug das Wachstum 2,2 %.

Die Preise für die Produktion der verarbeitenden Industrie stiegen im Berichtsmonat im Jahresvergleich um 3,4 %. Das Preiswachstum in der Gruppe Bergbauindustrie betrug 3,3 %, in der Gruppe Strom, Gas, u.ä. – 7,3%.

Sarke Information Agency21.10.2020

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X