fbpx
Startseite » news » STAATLICHES PROGRAMM „PRODUZIEREN IN GEORGIEN“ ZUR MITFINANZIERUNG DER STROMERZEUGUNG

STAATLICHES PROGRAMM „PRODUZIEREN IN GEORGIEN“ ZUR MITFINANZIERUNG DER STROMERZEUGUNG

by Salome Mumladze

Im Rahmen des staatlichen Programms „PRODUZIEREN IN GEORGIEN“ wird eine weitere Art von Wirtschaftstätigkeit mitfinanziert – die Stromerzeugung.

Wie die Staatliche Agentur „Produce in Georgia“ feststellte, muss die Anlage Solar-, Wind- oder Wasserkraft nutzen und ihre installierte Leistung darf 0,5 mW nicht überschreiten, um für die Inanspruchnahme des entsprechenden Darlehens/Pachtvertrags in Frage zu kommen.

Für förderungswürdige Projekte subventioniert das staatliche Programm die Kreditzinsen während der gesamten Laufzeit zum Refinanzierungssatz der Nationalbank von Georgien abzüglich 5 %, so die Agentur.

Neben anderen förderungswürdigen Aktivitäten unterstützt das staatliche Programm Industriezweige, das Hotelgewerbe, Kurorte, touristische Dienstleistungen sowie die Agrar- und Ökotourismusbranche.

You may also like

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X