fbpx
Startseite » news » STEINBEIS HOCHSCHULE MASTERPROGRAMM IN ALTERBRIDGE (MASTER OF ARTS IN GENERAL MANAGEMENT)

STEINBEIS HOCHSCHULE MASTERPROGRAMM IN ALTERBRIDGE (MASTER OF ARTS IN GENERAL MANAGEMENT)

by Salome Mumladze

Die Internationale Lehruniversität für Management und Kommunikation “Alterbridge” ist ein neuer alternativer Bereich in georgischen Bildungswesen. Der Name der Einrichtung leitet sich vom Ziel und der langfristigen Vision der Lehranstalt ab und impliziert eine Brücke von der Ausbildung zur Beschäftigung und persönlichem Wachstum.

Die Mission der pädagogischen Hochschule ist es, den Menschen neue Möglichkeiten zur persönlichen und berufliche Selbstverwirklichung zu geben.

In Zusammenarbeit mit der Steinbeis-Hochschule bietet Alterbridge eine Alternative zum Studium im deutschen Bildungssystem an, mit einem an die Arbeits- und Lebensbedingungen angepassten Vorlesungsverzeichnis. Das Programm richtet sich an Personen mit einem Bachelor-Abschluss, die sich im Bereich Management weiterbilden möchten.

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die Graduate School for Leadership & Management der Steinbeis-Hochschule in Herrenberg, Deutschland. SIBE steht für erfolgreichen Wissenstransfer und systematischen Kompetenzaufbau zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Sie richtet sich an Unternehmen und Organisationen sowie an kompetente, unternehmerisch global denkende und handelnde High Potentials.

Ein SIBE-Master ist nicht nur eine Investition in die Zukunft eines Mitarbeiters, sondern auch eine Investition in den in den Erfolg des eigenen Unternehmens! Vielmehr wird von den Studierenden erwartet, dass sie während eines SIBE-Studiums Wissen in die Tat umsetzen – nicht unter “Laborbedingungen”, sondern draußen in der “realen Welt”, in Projekten im Unternehmen. Wissen wird so erfahrbar, wird greifbar und damit im wahrsten Sinne des Wortes “begreifbar”.

Das Integrierte Projektmodul ist der Kern der STEINBEIS-Philosophie, die darauf abzielt, akademische und praktische Lehre miteinander zu verbinden, zusammen mit praktischem Unterricht. Jeder Student muss in einer Gruppe an einer realen Aufgabe arbeiten.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter dem Link.

Den Lehrplan des Programms finden Sie hier.

You may also like

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X