fbpx
Startseite » news » Verlängerung der ermäßigten Dieselpreise für Landwirte bis Ende 2021

Verlängerung der ermäßigten Dieselpreise für Landwirte bis Ende 2021

by Salome Mumladze

Die Gewährung von Dieselkraftstoff für Landwirte zu ermäßigten Preisen wurde bis Ende 2021 verlängert, berichtet das Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

Die Vereinbarung über vergünstigte Kraftstoffpreise wurde am 29. Januar zwischen dem Ministerium und SOCAR Georgia Petroleum getroffen.

Eine Registrierung kann ab heute vorgenommen werden. Die Aktivierung der Rabattkarten erfolgt daraufhin schrittweise ab dem 07. Februar.

Vergangenes Jahr konnten 125.000 Landwirte von dem Programm profitieren, welche Vergünstigungen im Wert von insgesamt mehr als 7 Mio. Gel erhielten, so der Landwirtschaftsminister, Herr Levan Davitashvili.

In 2021 ,,müssen die Begünstigten keine Dokumente in Papierform mehr an Tankstellen einreichen, sondern können die dafür eigens erstellte App verwenden”, erklärt Davitashvili weiterhin.

Das Programm gilt für natürliche und juristische Personen, die mind. 0,25 Hektar registriertes Agrarland besitzen.

Laut Ministerium haben die Begünstigten die Möglichkeit sowohl Dieselkraftstoff für 20 Tetri unter dem im monatlichen Tender festgelegten Literpreis von SOCAR Georgia Petroleum zu kaufen oder beim Direktkauf an einer der SOCAR-Tankstellen einen Rabatt von 16 Tetri pro Liter zu erhalten.

Sarke Information Agency
02.02.2021

You may also like

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen erhalten Sie hier.

X